Melde dich für unseren Newsletter an.

Keine Aktionen und Produktneuheiten mehr verpassen. Jetzt anmelden und exklusiven 10% Willkommensrabatt sichern!

Ich stimme dem Erhalt des Newsletters zu. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Abonnieren
  • Lorem ipsum

Don't panic, it's ORGANIC!

4 Apr 2022

Snack für unterwegs? Wir hätten da was mit Bio

Wir alle kennen es: Mal wieder zu spät aufgestanden und keine Zeit, Frühstück zu machen? Oder den Wecker überhört und der Weg zur Bahn wird ganz schön knapp? Mit den Kindern auf dem Weg zur Kita, die irgendwie hangryer als sonst sind? Doch auf ein gesundes Bio-Frühstück muss dank unsere Organic Flapjacks keiner verzichten. Die neuen Nenn-sie-nicht-Müsliriegel-Riegel in Bio-Qualität passen in jede Hosentasche und sind perfekt als Frühstück für unterwegs oder als leckere Zwischenmahlzeit geeignet. Typisch HAFERVOLL: Haferflocken sind bei diesen Riegeln immer am Start. Wir stellen Dir die vier leckeren Sorten vor, die alle einen unterschiedlichen Charakter haben. Am besten probiert man sie gleich alle, denn wie soll man sich bei diesen Geschmacksrichtungen entscheiden?

Vier Sorten, vier Charaktere

Freu‘ dich bei den Bio-Flapjacks auf vier verschiedene Geschmackswelten: Eine schoko-nussige Welt, eine klassische Müsli-Welt, eine orientalisch angehauchte Welt und einen Ausflug nach Brasilien.

Da wäre einmal der neue Organic Flapjack Cacao Nib & Hazelnut mit gerösteten Haselnüssen und leckeren Kakaobohnen, den wir speziell für Schokoholics und Nuss-Nougat-Fans backen.

Dann gibt es Berry & Cashew, den Müsli-Klassiker, in dem im Müsliriegel-Rezept eine Ladung Cranberries und Cashewkerne stecken, ergänzt mit Leinsamen.

Orientalisch verführerisch wird es mit dem Kollegen Chia & Pistachio, bei dem das Dream Team aus Pistazie und Dattel auf Chiasamen trifft.

Und für ein bisschen Samba und Karneval in Rio kommt der tropische Organic Flapjack Banana & Brazil Nut ins Spiel, bei dem Banane und Paranuss den Takt vorgeben – beide sind übrigens reich an Kalium, und das gilt als Nervennahrung. Fun Fact: Die Paranuss heißt auf Englisch Brazil Nut, weil sie vor allem in Brasilien vorkommt.

Was macht die Bio-Flapjacks besonders?

Die leckeren Riegel bestehen ausschließlich aus natürlichen und unverarbeiteten Zutaten, die allesamt aus ökologischem Anbau stammen. Das schmeckt! Die neuen Organics mit getrockneten Früchten, Beeren, Nüssen oder Samen sind extrem saftig. Sie sind mit Honig gesüßt, ganz ohne Kristallzucker, Aromen, Farbstoffe und Zusatzstoffe. Das geht einem ja runter, wie – ja, wie Honig.

Bio und Nachhaltigkeit: richtig und wichtig

Immer mehr Menschen kaufen Bio – super! Produkte aus ökologischem Anbau sind einfach umweltschonender und nachhaltiger. Doch es ist durchaus noch Luft nach oben, damit Bio mehr als ein Trend ist. Aktuell sind 6,4 Prozent des Lebensmittelumsatzes in Deutschland Bio, da geht also noch was. Denn wer Bio kauft, tut etwas Gutes und fördert Artenvielfalt und Umweltschutz. Denn Bio bedeutet: die Lebensmittel wurden ohne chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel angebaut, statt Kunstdünger wird beispielsweise Kompost verwendet, und die Pflanzenarten sind nicht gentechnisch verändert. Beim Bio-Honig, der in den Organics verwendet wird, geht es noch weiter: Die Bienen „wohnen“ in schadstofffreien Bienenkästen und sie werden so gehalten, dass sie Honig in gesunder Natur sammeln können, vor allem aus Wildpflanzen und von Feldern, die ökologisch bewirtschaftet werden – und nicht an der Autobahn stehen.

Bei HAFERVOLL liegen uns die Themen gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit sehr am Herzen. Und wir würden uns freuen, wenn noch mehr Menschen bei der Auswahl ihrer gesunden Snacks auf Bioqualität achten. Je größer die Auswahl an nachhaltigen Produkten, umso geneigter ist man, einfach mal zuzugreifen und einen neuen gesunden Snack aus der Kategorie Bio auszuprobieren.

Sind Bio-Haferlocken gesund?

Die Grundlage für unsere neuen kernigen Müsliriegel bildet natürlich eine ganze Ladung Bio-Hafer. In jedem Organic Flapjack stecken über 40 Prozent des heimischen Superfoods. Heimisch meinen wir sogar wörtlich, denn der Bio-Hafer wurde in Deutschland angebaut.

Haferflocken enthalten wichtige Vitamine und Ballaststoffe sowie Antioxidantien und können so zu einer gesunden Lebensweise und einer ausgeglichenen, gesunden Ernährung beitragen. Besonders als gesundes Frühstück liefert uns die tolle Flocke Energie. Daher gehört sie einfach in jedes Müsliriegelrezept. Sind sie dann auch noch Bio, wird bei ihrem Anbau auf gewisse Standards geachtet. Da freut sich nicht nur Mutter Erde, sondern auch unser Körper. Bei Tests auf potenzielle Schadstoffe haben Bio-Haferflocken nämlich besonders gute Ergebnisse erzielt. Man kann also durchaus sagen, dass Bio-Haferflocken gesund sind.

 

Du hast Hunger bekommen auf leckere Bio-Flapjacks? Dann teste jetzt die Organics und überzeug dich selbst davon, wie gut Bio schmecken kann! In der Organics Mixbox findest du alle vier Geschmacksrichtungen zum Probieren.